Lässige Kinderbrillen, die gerne getragen werden

An Brillen für Kinder werden ganz besondere Anforderungen gestellt. Sei es in der Schule, im Sportverein oder beim Spielen, die Brillen für unsere jungen Kunden müssen einiges aushalten und natürlich trotzdem sowohl modisch aussehen als auch Freude beim Tragen bereiten. Unser großes Sortiment an aktuellen Kinderbrillen beweist, dass sich Design und Funktionalität nicht ausschließen. Gerne beraten wir sie auch bei der Wahl der Gläser.Bringen Sie beim ersten Brillenkauf etwas Geduld mit, gerade bei sehr kleinen Kindern. Und lassen Sie Ihr Kind unbedingt selbst mitentscheiden. Denn je besser Ihrem Kind die neue Brille gefällt, desto lieber wird sie auch getragen. Achten Sie gerade in der Anfangszeit darauf, dass die Brille auch auf der Nase bleibt. Ihr Kind wird sich schnell an seine neue Sehhilfe gewöhnen.

 

Kriterien für den Kauf einer Kinderbrille im Überblick:

- unzerbrechlich, leicht, flexibel, robust
- optimal an den kindlichen Kopf angepasst
- weiche und anschmiegsame Bügelenden und Nasenauflage
- Gläser aus Kunststoff oder Polycarbonat
- Kindersonnenbrillen: Auf UV-Schutz achten!

Fotos: Optik Werkstatt GmbH